Super Mario spielen lässt Gehirn wachsen

Super Mario – Wachstum von Hirnregionen wird angeregt


Was Videospieler seit Jahren immer wieder behaupten und auch in einigen Studien festgehalten wurde, wird erneut bestätigt: Das Spielen von Videospielen lässt bestimmte Hirnregionen wachsen. Eine Studie des Max-Planck-Instituts konnte in den letzten Monaten einen Erfolg erzielen, indem sie beweisen können, dass das Spielen von Super Mario bestimmte Hirnregionen zum Wachstum anregt und die Testpersonen eine veränderte Struktur hatten, als die Testpersonen, welche keine Super Mario spielten.

Zwei Monate lang hat Simone Kühn – Gruppenleiterin am Max-Planck-Institut in Berlin – fünfzig unterschiedliche Testpersonen untersucht. Alle Probanden mussten täglich 30 Minuten lang Super Mario spielen und wurden über diesen Zeitraum hinweg genau beobachtet. Zum Vergleich wurden 50 andere Testpersonen herangezogen, die in diesem Zeitraum kein Super Mario spielen und einfach so weiter machten, wie immer. Damit das Ergebnis auch etwas aussagt und Kritiker keine Stellen finden, um die Aussagekraft der Studie zu mindern, wurden lediglich Probanden für die Studie „eingestellt“, welche in ihrem Leben gar keine Videospiele gespielt haben.

Am Ende der Studie wurden die Gehirne der Probanden mittels einer Magnetresonanztomographie (MRT) abgebildet und untersucht. Dabei wurde bei allen Testpersonen, die in den 30 Tagen Super Mario gespielt haben, festgestellt, dass bestimmte Gehirnstrukturen sich verändert haben und gewachsen seien, im Vergleich zu den Testpersonen, welche keine Videospiele gespielt haben. Kühn betont jedoch „Das heißt jetzt noch nicht, dass diese Leute dann intelligenter sind, oder bestimmte Dinge besser können“. Trotzdem zeigt diese Studie, dass das Spielen von Videospielen – insbesondere Super Mario – auf keinen Fall schädlich ist, sondern fördernd.

Es bleibt abzuwarten, wie sich diese Ergebnisse in das echte Leben übertragen lassen. Beispielsweise wollen die Forscher herausfinden, ob sich durch Videospiele gewisse Abläufe bei Demenzkranken besser einspeichern oder Videospiele die Fähigkeiten haben, Demenz und Vergesslichkeit hinauszuzögern. Eines wurde jedoch festgestellt, nachdem die Probanden 30 Tage lang Super Mario gespielt haben. Diese konnten sich um Einiges besser in 3D-Welten zurechtfinden und hatten eine bessere Navigationsfähigkeit, als die zweite Gruppe, die ohne Super Mario auskam.

Wer nach dieser Studie Lust hat, Super Mario zu spielen, kann das in vielen unterschiedlichen Spielen auf kostenlosspielen.net tun. Angefangen bei der Klassiker-Version, über Super Mario Kart, bis hin zu Super Mario Jump. Auf geht’s, spielen und Gehirn trainieren.

Jetzt kostenlos Super Mario Flash Klassik spielen!

Permalink · 02.12.2013 · 13:36 Uhr
Mein kostenlosspielen.net
  • Deine kostenlose Gaming-Community Verwalte einfach Deine Lieblingsspiele und diskutiere mit anderen Mitgliedern. Bereits 35016 Gaming-Fans sind dabei!
  • Jetzt kostenlos anmelden
  • Passwort vergessen?
  • Mit Facebook anmelden
WERBUNG
Facebook

Spiele eines der beliebtesten und mitreissensten Spiele im Internet ! Bubble Shooter kostenlos spielen.

Bubble Shooter

Bei Mahjong kommt in seinen vielfältigen Online-Versionen mit Sicherheit keine Langeweile auf!

Mahjong kostenlos spielen
Wir empfehlen
schau hin

Der Medienratgeber für Familien