War Thunder: Virtual Reality und weitere Neuigkeiten

Die gamescom 2014 war für Gaijin Entertainment Anlass genug, mit einem neuen Trailer zu War Thunder, dem populären 2. Weltkriegs-MMO, aufzuwarten. Gleichzeitig hat das Unternehmen publik gemacht, dass es für die War Thunder Version für die Playstation 4 eine Unterstützung für das Virtual-Reality-Headset Project Morpheus (3D-Brille von Sony) geben wird. Virtual Reality wird künftig nicht nur in der PS4-Version von War Thunder eine Rolle spielen, da für die PC-Version eine Oculus Rift Anbindung kommen wird, was Gaijin schon vor längerer Zeit bekannt gegeben hat. Auf beiden Plattformen soll ein identisches Spielempfinden möglich sein.

2. Weltkriegs-MMO War Thunder

Durch die Anbindung an die VR-Systeme wirst du bei War Thunder das Gefühl bekommen, mitten drin im Kriegsgeschehen zu sein. Freue dich unter anderem auf packende 3D-Luftkämpfe und eine 360°-Umsicht aus deinem Cockpit.

Insgesamt ist allerdings aktuell noch viel Geduld gefragt, da noch nicht feststeht, wann die 3D-Brillen auf den Markt kommen. Aber wann immer dieser Zeitpunkt kommt, schon heute ist klar, dass Spieler von War Thunder auf jeden Fall davon profitieren werden.

Gamescom 2014: War Thunder Trailer



Ground Forces Add-on

Bereits vor einigen Wochen wurde die Ground Forces Erweiterung in der PC-Download-Version bzw. beim Free-2-Play-MMO von Gaijin veröffentlicht. Das Add-on erweitert den Weltkriegsflugsimulator um Panzerschlachten. Du kannst durch Ground Forces jetzt zusätzlich gepanzerte Fahrzeuge wie Flaks und Panzer in War Thunder steuern.

Weitere Änderungen in Planung

Gaijin Entertainment hat noch einige Features für War Thunder „im Köcher“, die das Game demnächst erweitern sollen. Dazu gehört unter anderem die Einführung eines Racing-Modus, so dass du mit anderen Spielern nicht nur die kriegerische Auseinandersetzung suchen, sondern auch in den Wettkampf um die schnellste Rundenzeit gehen kannst.

Weiterhin sollen neue Zerstörungsoptionen auf den Maps hinzukommen. Daneben ist die Einführung einer Kill-Cam geplant. Die Kill-Cam gibt dir Auskunft darüber, wie und warum du zerstört wurdest.

Panzer mit mehreren Geschütztürmen sollen binnen der kommenden Monate ebenfalls als Update in War Thunder integriert werden.

War Thunder spielen

Weitere Informationen zum MMO War Thunder und den Link zum Spiel findest du auf kostenlosspielen.net im Bereich Downloadgames unter: War Thunder

Permalink · 15.08.2014 · 12:28 Uhr
Mein kostenlosspielen.net
  • Deine kostenlose Gaming-Community Verwalte einfach Deine Lieblingsspiele und diskutiere mit anderen Mitgliedern. Bereits 32182 Gaming-Fans sind dabei!
  • Jetzt kostenlos anmelden
  • Passwort vergessen?
  • Mit Facebook anmelden
WERBUNG
Facebook

Spiele eines der beliebtesten und mitreissensten Spiele im Internet ! Bubble Shooter kostenlos spielen.

Bubble Shooter

Bei Mahjong kommt in seinen vielfältigen Online-Versionen mit Sicherheit keine Langeweile auf!

Mahjong kostenlos spielen
Wir empfehlen

Der Medienratgeber für Familien